Twäng! Der Popchor

Twäng! – die unüberhörbare neue Klangfarbe in der Chorszene. Der A-Cappella-Popchor wurde im Februar 2014 von drei ChorsängerInnen ins Leben gerufen und hat sich in kurzer Zeit zu einer festen Größe in der freiburger Chorlandschaft entwickelt. Die 42 Sängerinnen und Sänger sind zwischen 21 und 37 Jahren alt und bringen größtenteils jahrelange Erfahrung im Chorgesang oder Musicaldarstellung mit. Dadurch überzeugt die Gruppe nicht nur mit abwelchslungsreichen Klängen und Stimmen, sondern auch mit Choreografien und einer mitreißenden Bühnenpräsenz. Das Repertoire des freiburger A-Cappella-Popchores umfasst Songs von Joni Mitchell über Rag’n’Bone Man bis hin zu Peter Fox oder Sia.

Seit Ende 2014 ist Twäng! ein eingetragener Verein, wurde 2015 Mitglied im Badischen Chorverband und 2017 mit dem Titel „Meisterchor“ ausgezeichnet. Im November 2017 folgte der 1. Platz beim Landes-Chorwettbewerb Baden-Württemberg in der Kategorie G1 “Populäre Chormusik – A Cappella” beim 10. Deutschen Chorwettbewerb in der Heimatstadt Freiburg ersingt sich Twäng! den 2. Preis in der Kategorie G1.

Twäng! macht erfrischende, innovative und anspruchsvolle A-Cappella-Popmusik und ist stets daran interessiert, sein Technikrepertoire durch Workshops mit bekannten Köpfen der Szene wie beispielsweise Christian Geugelin (Voice Event, Freiburg), Bertrand Gröger (Jazzchor, Freiburg), Christian Ronsfeld (Mariagerfjord Pigekor/Naura Aarhus/DK) oder Jan Bürger (Maybebop, Hamburg) zu erweitern. Trotz des insgeheimen Plans, sich möglichst schnell in die Gehörgänge von A-Cappella-Liebhabern und –Kennern zu singen, stehen bei uns der Spaß und die Gemeinschaft ganz weit oben. Die wöchentlichen Proben lassen wir regelmäßig mit Pizza alla Chef und Jo-Schorle oder Männer-Cappuccino bei unserem Stammitaliener ausklingen und neben arbeitsintensiven Probenwochenenden finden wir auch Zeit für gemütliche Abende am Lagerfeuer (Hier wird zwar früher oder später auch gesungen, das Hohe C darf dann aber ganz offiziell schon Zuhause sein).

http://www.twaeng.de/

Dieser Chor ist zu sehen bei:

Festivalkonzert Freilichtbühne Ötigheim, 25. Mai 2019
hautnah, Segezha Achern, 24. Mai 2019, 19:30 Uhr