Konzert St. Paulusheim Bruchsal

Di. 28. Mai 2019, 19.00 Uhr

Das St. Paulusheim ist bereits zum zweiten Mal ein Veranstaltungsort beim Internationalen Chorfestival Baden. Die Kapelle des St. Paulusheim Gymnasium bietet dabei einen perfekten Raum für ein Konzert im Rahmen des Internationalen Chorfestivals. Nachdem beim letzten Mal afrikanische Klänge die Kapelle füllten, sind in diesem Jahr gleich drei Kontinente beim Konzert vertreten: Asien, Amerika und Europa vereinen sich zu einem wundervollen Klangerlebnis. Das Konzert wird bestritten durch den besten Chor Thailands, den Bangkok Voices, geleitet von Dr. Kittiporn Tantrarungroj. Des Weiteren mit dabei ist das Vox Populi Project, ein aus 7 Sängern bestehendes, bahnbrechendes Vokal Ensemble aus dem Bundesstaat Veracruz in Mexiko. Aus der Region und somit als lokaler Vertreter mit dabei, ist der Frauenchor des Sängerbundes Obergrombach, welcher aus einem Projektchor hervorgegangen ist. Jedoch war der Erfolg des Projektchores so überwältigend, dass ein regulärer Chor daraus entstanden ist, welcher einen festen und wichtigen Platz im Sängerbund Obergrombach innehat.

Der Eintritt für dieses Konzert ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Bei diesem Konzert sind zu hören:

Bangkok Voices, Thailand
Vox Populi Project, Mexiko
Frauenchor des Sängerbundes Obergrombach, Deutschland